.

FINGERHUT RECHTSANWÄLTE FÜHREN RICHTUNGSWEISENDE PROZESSE BEI MEHREREN OBERBAYERISCHEN GERICHTEN GEGEN DATENMISSBRAUCH UND GEHEIMNISVERRAT

Zum Fall:

Zwei Angestellte hatten sich in ihrem Unternehmen umfassende Daten über Kundenbeziehungen, Kalkukationen und Betriebsabläufe verschafft und verwenden diese jetzt nach ihrem Ausscheiden bei einem Konkurrenzunternehmen.

mehr ...

Datensicherheit: Datenmissbrauch und Geheimnisverrat

FINGERHUT RECHTSANWÄLTE sind derzeit intensiv mit der Beratung von Unternehmen bei der Abwehr von Geheimnisverrat und Datenmissbrauch befasst. 

Datensicherheit: Datenmissbrauch und Geheimnisverrat

FINGERHUT RECHTSANWÄLTE stoppen kommunalen Steuerexzeß!

 Die oberbayrische Gemeinde Bad Kohlgrub setzte die jährliche Steuer für eine Rottweiler-Hündin auf 2000 Euro(!) fest, obwohl sie selbst  für diesen Hund ein Unbedenklichkeitsattest erteilt hatte.

FINGERHUT RECHTSANWÄLTE stoppen kommunalen Steuerexzeß!

.
.

xxnoxx_zaehler